Hol dir die Printo!

27.10.2017 || 11 - 18 Uhr
- Dorothea-Schlegel-Platz, Berlin (ab 11 Uhr)
- Taubenbrunnen, Köln (ab 12 Uhr)
- Albertplatz, Dresden (ab 13 Uhr)
- Odeonsplatz, München (ab 14 Uhr)
- Jungfernstieg, Hamburg (ab 14 Uhr)
Weitere Termine und Orte folgen...

DIESE WOCHE IN DER PRINTO!




ANZIEHEN

Essentials: Denk an diese Kleidungsstücke, wenn du das Haus verlässt!


Wem ist das noch nicht passiert? Du verlässt das Haus, um dich mit Freunden, den Eltern oder deinem Schwarm zu treffen. Die ersten, ungläubigen Blicke im Bus machen dich stutzig. Riechst du irgendwie komisch? Hast du was im Gesicht? Als dir eine alte Frau dann kreischend den Notfallhammer entgegenstreckt, fällt es dir auf: Du hast vergessen, dir eine Hose anzuziehen.

Diese clevere Checklist hilft dir, dich nie wieder bis auf die Haut zu blamieren.
1. Hose (Alternative: Rock)
Die Hose (und auch der Rock) verdeckt zuverlässig deine Hüfte, Ober- und Unterschenkel.

2. Schuhe
Schuhe sind nicht nur die perfekte Verhüllung für die Füße – des Menschen unansehnlichste Körperteile – sie bieten deinen Fußsohlen auch optimalen Schutz vor Glasscherben, Steinen und scharfkantigem Müll. Eine Win-win-Situation.
3. Pullover, Shirt (Alternative: Bluse) und/oder Hemd
So mancher mag jetzt denken: Ach, Gott, ich habe obenrum doch eine Jacke an, das reicht. Die böse Überraschung für alle Anwesenden kommt dann meist nach Ablegen eben dieser Oberbekleidung. Mit einem Pullover (Alternative: Bluse), einem Shirt oder einem Hemd beugst du so dieser Problematik vor. Fun Fact: Alle diese Stücke lassen sich nach Belieben über- oder untereinander tragen.
Weiterlesen mit -Abo
Monatlich kündbar


AUDIENCE

Bist du so dumm, wie
bento denkt ???



Findest du, dass Bilder mehr als 1.000 Worte sagen, dass es bei News mehr um den Spaßfaktor als um Informationen geht und dass es doch egal ist, ob ein Konzern für einen Artikel bezahlt? Bist du so dumm, wie bento denkt? Dieser Test schafft endlich Klarheit. Deine Antwort ist dein Testergebnis.

SEX

Wenn ER dir diese Emojis
schickt: Tripperalarm!



#printo

bento.de ist das Newsportal der Generation BYou. Frisch, clever, informativ und hinterlässt kein unangenehmes Völlegefühl nach dem Lesen. bento ist, was sich SPIEGEL-Gründer Rudolf Augstein (leider z. Zt. offline) für junge Leser von heute gewünscht hätte: Tagesaktuelle News treffen auf die besten GIFs und coole, erfundene Trends. bento ist der Grund, dass etliche motivierte »Journalisten« ihren Eltern erzählen können, für den SPIEGEL zu arbeiten... äh... also im weitesten Sinne, Mama und Papa. Es wäre zu schade, bento.de der hektischen Vergänglichkeit des Internets zu überlassen. Darum hat sich die ZDFneo-Mitarbeiter-KG gemeinsam mit Barbara Schöneberger (»Barbara«) entschlossen, den coolen Spirit von bento ins Medium der Ewigkeit – auf unvergängliches Papier – zu holen. Willkommen bei printo – gedruckte Zumutung, Grenzerfahrung zum Lesen, Onlinejournalismus zum Umblättern!